Galerie 6

 

Moais - Die Wächter der Osterinsel

Die Moais in ihrer starken Präsens und der gelassenen Haltung üben einen starken malerischen Reiz aus.
Sie schauen in eine Ferne weit hinter dem optisch fassbaren Horizont und öffnen dem Betrachter ein Fenster zu einer anderen Welt – voller Sehnsucht, Gelassenheit und Frieden.
Gleichzeitig geben die Moais (Wächter) durch ihren Verfall die Einsicht preis, dass sich Alles -was jetzt ist - in ständiger Veränderung und Umwandlung befindet.
Dadurch werden auf das gleiche Objekt neue Sichtweisen, Facetten und Strukturen erkennbar.
Die Fantasie des Betrachters wird herausgefordert über die Hintergründe und die Vergangenheit der Skulpturen nachzudenken.
Woran ist die Osterinsel-Kultur zugrunde gegangen? 
Wir wissen nicht was vor so kurzer Zeit passiert ist. 
Was wird über die heutige Menschheit wohl in 300 Jahren geschrieben werden ?

Die Bilder zeigen einen Ausschnitt der einzelnen Werke.  Für die ganze Ansicht in das obere Bild klicken.

Dies ist die Auswahl aus 350 Arbeiten.  Auf Ausstellungen und im Atelier sehen Sie weitere Kunstwerke.

Art-HK auf Facebook